13.01.2018
Jahresauftakt bei den Frauen der FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag

Beherzter Einsatz starker Frauen für die Bürgerinnen und Bürger in Bayerns Kommunen: Abgeordnete Eva Gottstein MdL, Frauenpolitische Sprecherin der FW-Landtagsfraktion dankte es ihnen vergangenen Sonntag beim frauenpolitischen Jahresauftakt der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion im Maximilianeum.

Neben vielen spannenden Diskussionsbeiträgen rund um die Position der Frauen in der Politik, kristallisierte sich vor allem ein Thema heraus: es müssen mehr und vor allem junge Frauen politisch aktiv werden. In einer Präsentation mit dem Titel „Parität in der Politik“ zeigte Eva Gottstein MdL erschreckende Zahlen: Weniger als 30% der Bayerischen Landtagsabgeordneten sind weiblich. Auf kommunaler Ebene sinkt die Zahl der weiblichen Mandatsträger sogar auf unter 20%. Grund genug für Eva Gottstein MdL die Kolleginnen in ihren politischen Ämtern zu bestärken und zu einer stärkeren Solidarisierung und gegenseitigen Unterstützung aufzurufen. Konkret soll die Gründung einer FREIE WÄHLER Frauengruppe am 23. Februar diskutiert werden und voraussichtlich am 15. April stattfinden.

Auch die Ausstellung „Frau Abgeordnete, Sie haben das Wort“, in der Bayerns Politik gestaltende Frauen zwischen 1946 und 2016 zu sehen sind, kann noch bis Freitag im Bayerischen Landtag besucht werden.