26.01.2018
Jugendpolitischer Jahresauftakt des Bayerischen Jugendrings in Gauting

Vergangenen Freitag lud der Bayerische Jugendring Vertreter der Politik sowie der Jugendringe und -verbände zum Jugendpolitischen Jahresauftakt nach Gauting. Zusammen mit den Jugendpolitischen Sprechern der anderen Landtagsfraktionen hatten wir genügend Gesprächsstoff, über den es sich zu diskutieren lohnt.

Angefangen bei Themen wie Rechtsextremismus und Populismus, die in diesem Wahljahr wieder aktueller denn je sind, bis hin zu Vorschlägen des Bayerischen Jugendrings wie die Einführung des Wahlrechts ab 14 Jahren oder mehr Schutz und Unterstützung von minderjährigen Flüchtlingen hatten wir eine interessante und bunt gemischte Gesprächsrunde.

Und natürlich kamen auch die Herzstücke des BJR– gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendliche, Räume für Jugendarbeit, bezahlbares Wohnen und öffentlicher Nahverkehr – nicht zu kurz. Sie haben ihren festen Platz und meine volle Unterstützung bei meiner täglichen Arbeit als Jugendpolitische Sprecherin der FW-Landtagsfraktion.