09.07.2019
Gespräch mit BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann

Im Gespräch mit der Präsidentin des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (BLLV) Simone Fleischmann kamen wieder viele Themen zur Sprache, an denen wir schon seit längerem arbeiten. Nach wie vor herrscht an vielen Schulen Lehrermangel, für dessen Bewältigung wir unterschiedliche Lösungsstrategien diskutierten. Auch die Wertschätzung gegenüber Lehrerinnen und Lehrern an Mittelschulen muss deutlich werden und angemessen vermittelt werden. Ganz grundlegend sehe ich auch Handlungsbedarf bei der Zukunft des Lehramtsstudiums. Um den Anforderungen der heutigen Zeit gewachsen zu sein, sollten Lehramtsstudentinnen und -studenten – ganz gleich welcher Fachrichtung – in den ersten vier Semestern ein gemeinsames Grundstudium mit Schwerpunkt Pädagogik absolvieren, bevor es an die Fachrichtungen geht – das ist meine ganz persönliche Meinung, vielleicht kann ich meine Fraktion und den Koalitionspartner davon überzeugen!