24.07.2018
175 Jahre IHK, Talkrunde „Mobilität der Zukunft“

Die IHK für München und Oberbayern hat in diesem Jahr etwas zu feiern: Im Jahr 1843, vor 175 Jahren, wurde die Kammer von König Ludwig I. gegründet. Auch in Ingolstadt wurde das Jubiläum gefeiert. Und zwar unter dem Motto "Ideen haben Kraft" im Forum des Donaukuriers mit einem IHK-Talk zum Thema "Mobilität der Zukunft".

Drei visionäre Querdenker präsentierten ihre Ideen und gaben so Einblicke in ihre Projekte und Impulse für die zukünftige Gestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft. Durch mit Sensorik gespickte Autos ließen sich beispielsweise Schlaglöcher an die Stadt melden oder die Ampelschaltung beeinflussen – ein großer Schritt in Richtung Smart Citys. Die anschließenden Gespräche mit Startups, Unternehmern und Vertretern aus Politik und Medien rundeten die Talkrunde unter dem Motto „Ideen haben Kraft“ perfekt ab.