25.09.2018
KnowHow Transfer der Wirtschaftsjunioren im Bayerischen Landtag

Beim Erfahrungsaustausch zwischen Politik und Wirtschaft am vergangenen Dienstag haben die Wirtschaftsjunioren Bayern ihre politischen Positionen zur Landtagswahl eingebracht. Im Gegenzug bezogen wir Landtagsabgeordnete aller Fraktionen Stellung zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen. Gerne habe ich mich daran beteiligt, den Wirtschaftsjunioren wertvolle Einblicke in die tägliche politische Arbeit im Bayerischen Landtag zu verschaffen und insbesondere für ein besseres Verständnis der wirtschaftspolitischen Positionen von uns FREIEN WÄHLERN zu sorgen. Ein funktionierendes Zusammenwirken von Politik und Wirtschaft gilt als Grundvoraussetzung für Wachstum und Wohlstand in unserer modernen Gesellschaft. Deshalb ist es Ziel des jährlich stattfindenden Austausches, den Wirtschaftsjunioren Einblicke in politische Entscheidungswege zu vermitteln. Gleichzeitig soll bei den Politikern das Verständnis für die Herausforderungen der Unternehmen geschärft werden.