16.12.2018
Königinnen früher und heute – zwischen Repräsentation & Emanzipation

Unter dem Motto „Königinnen früher und heute – zwischen Repräsentation & Emanzipation“ stand die Veranstaltung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion am Sonntag, zu der rund 60 Produktköniginnen und -prinzessinnen aus ganz Bayern anreist waren. Vor sechs Jahren rief ich die Veranstaltungsreihe – damals noch auf eigene Kosten ohne Unterstützung meiner Fraktion – ins Leben, um diesem wichtigen Ehrenamt mehr Wertigkeit und Anerkennung zukommen zu lassen. Damals nur als Kaffeegespräch bei Nusstorte, gab es heuer einen kurzweiligen Vortrag von Dr. Elisabeth Schinagl über Bayerns Prinzessinnen und Königinnen und sogar ein Grußwort von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, der die Hoheiten als „charmanteste Vertreterinnen der Bayerischen Landwirtschaft“ beschrieb. Ich habe mich sehr gefreut, neue Repräsentantinnen der Bayerischen Landwirtschaft kennenzulernen und auch das ein oder andere bekannte Gesicht wiederzusehen.