25.01.2019
Neujahrsempfang der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion

Es war ein richtig schöner Neujahrsempfang unserer FREIE WÄHLER Landtagsfraktion gestern Abend im Bayerischen Landtag! Es hat mich sehr gefreut so viele Freunde und Unterstützer wieder zu treffen und den Abend mit guten Gesprächen ausklingen zu lassen.

Besonders glücklich machte es mich, als Beauftragte der Staatsregierung für das Ehrenamt in meiner Rede über fünf Millionen Bayern für ihre wertvolle, gemeinnützige Arbeit danken zu können. Fast die Hälfte der Bevölkerung über 14 Jahre engagiert sich in Bayern ehrenamtlich – Tendenz steigend! Was im Ehrenamt geleistet wird, kann mit Geld nicht aufgewogen werden. Und für uns als Regierung gibt es hier noch viel zu tun. Beispielsweise das Engagement von Frauen muss besser gewürdigt werden – auch mit dem Ziel, sie noch häufiger für ein Ehrenamt zu gewinnen. Auch Formen des Ehrenamts, die noch immer ein Schattendasein fristen, müssen stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden – beispielsweise die Mesnerinnen, die zur Betreuung von Gottesdiensten bedeutsam seien. Ich möchte in meiner neuen Aufgabe Gutes bewahren, aber auch Neues wagen, etwa in der Frage, wie wir bestehende Anerkennungsformen verbessern und neue auf den Weg bringen können.

 

Einen Überblick über den gelungenen Abend bietet Ihnen auch unser Video: youtu.be/gYL7eIbXGy4