19.03.2018
Spatenstich Bahnhalt Audi Ingolstadt

Ein großer Tag für die Region! Neben unserem Innenminister Joachim Herrmann, den Vertretern der Stadt Ingolstadt und der AUDI AG, habe auch ich gemeinsam mit meinem Ex-Landtagsabgeordneten Kollegen Achim Werner den ersten Spatenstich für den Bahnhalt Ingolstadt-Audi gesetzt. Ich freue mich schon, wenn ab Dezember 2019 die vielen Pendler aus der Region 10 direkt bei ihrem Arbeitsort aussteigen können!

Perspektivisch sieht der Innenminister rund 3000 Ein- und Aussteiger als Potenzial, was mehr ist als an jedem anderen neuen Bahnhof in ganz Bayern. Hauptsächlich werden natürlich Angestellte der AUDI AG die Nutzer sein, aber prinzipiell steht der Bahnhalt allen Reisenden offen und durch den Regionalexpress zwischen München und Treuchtlingen wird zumindest schon einmal eine stündliche Anfahrt des Halts Ingolstadt-Audi gesichert.