07.04.2021
Hilfen für Kunst und Kultur

Gerade Einrichtungen und Angebote der Kunst und Kultur leiden in besonderem Maße unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Probentermine, Veranstaltungen, Konzerte oder Projekte können nicht stattfinden. Nicht nur Künstlerinnen und Künstler, sondern oftmals auch ehrenamtlich tätige Menschen und Organisationen müssen Einbußen hinnehmen. Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst bietet Kulturhilfen, die aus den vier Säulen Künstlerhilfen, Stabilisierung der Veranstaltungsbranche, Stabilisierung der nicht-staatlichen und staatlichen Kultureinrichtungen sowie Unterstützung der Breitenkultur bestehen. Zudem gibt es das Bundesprogramm „Neustart Kultur“. Eine Übersicht mit Informationen zur Antragstellung finden Sie in diesem pdf.