04.08.2020
Informationsangebote zur Organspende

Das Thema Organspende soll in den Lehrplan der bayerischen Mittel- und Realschulen sowie Gymnasien aufgenommen werden. Die Entscheidung des Kultusministers begrüße ich sehr. Denn es ist wichtig, junge Menschen schon frühzeitig über Organspenden zu informieren. Derzeit warten im Freistaat rund 1.300 Menschen auf ein Spenderorgan – und damit auf ein zweites Leben. Durch eine Sensibilisierung für dieses Thema und eine entsprechende Aufklärung in den höheren Klassen kann vielleicht auch die Spendebereitschaft erhöht werden – und das rettet Leben!