06.10.2022
Politische Bildung an Schulen

Eine passende Meldung in der Woche des 3. Oktober -dem Tag der Deutschen Einheit: „Politikverdrossenheit – nein danke!“ So lautete das Motto beim Wettbewerb des Landesschülerrats für die bayerischen Schülermitverantwortungen. Die Preisträger wurden nun von Kultusminister Michael Piazolo für ihre engagierten Ideen ausgezeichnet: Sie organisierten Aktionen zum Weltfrauentag, führten Juniorwahlen durch, organisierten Podiumsdiskussionen, nahmen Politik-Podcasts auf oder brachten sich aktiv bei kommunalpolitischen Fragen ein. Damit haben sie gezeigt, dass sie alles andere als politikverdrossen sind und Schule auch ein Ort für politische Bildung und gesellschaftliches Denken ist. Danke für dieses Engagement, von dem sich hoffentlich auch andere inspirieren lassen. Mehr dazu…