17.09.2022
Start ins neue Schuljahr

Für rund 1,68 Millionen Schülerinnen und Schüler in Bayern hat das neue Schuljahr begonnen, das sind etwa 400.000 Kinder mehr als im Vorjahr. Für 130.000 Kinder hieß es: auf in die erste Klasse! Die Schülerzahlen sind damit zum neuen Schuljahr deutlich gestiegen. Dies stellt zusammen mit der noch immer andauernden Corona-Pandemie, der selbstverständlichen Verantwortung für ukrainische Kinder und dem gestiegenen Bedarf an Lehrkräften Bayerns Schulfamilie vor Herausforderungen. Was das Kultusministerium dazu sagt, lesen Sie hier.

Ich wünsche allen in den kommenden Wochen und Monaten viel Freude, vor allem Gesundheit, aber auch ein gutes und konstruktives Miteinander.