10.09.2020
Verstärkerbusse für die Schülerbeförderung

Da es offensichtlich nach wie vor Irritationen bezüglich des Einsatzes zusätzlicher Verstärkerbusse in der Schülerbeförderung gibt, habe ich eine Auskunft bei der zuständigen Landtagsstelle eingeholt. Die für die Beförderung zuständigen Zweckverbände, Schulverbände, Bezirke, Landkreise, kreisfreie und kreisangehörige Gemeinden können ab sofort Verstärkerleistungen über die Verkehrsplattform www.verkehr-corona.bayern.de  (Benutzername: verkehr_bayern; Passwort: guteFahrt ) bestellen. Nach einer Erhebung des Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) sind derzeit rund 650 Bussen für Verstärkerverkehre in Bayern verfügbar. Diese Busse vermittelt der LBO auf Nachfrage (mail@lbo-online.de) gerne an Kommunen. Damit kann auch ein nicht-ortsansässiges Unternehmen beauftragt werden. Mit der Verstärkung soll die Anzahl der Passagiere entzerrt werden, um auch im Bus einen Hygieneabstand zwischen den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen.